Oster-Tanzreise 2014 - Chalkidiki (Griechenland)

  • OTR2014-Text
Es war wieder ein tolles Erlebnis. Für unsere Kurs- und Tanzkreisteilnehmer und für das Tanzlehrerteam.

Vom 19. bis 26. April 2014 trafen sich über 250 Tanzbegeisterte aus Berlin, Hannover, Ingolstadt, Horb und Kirchheim zur diesjährigen Ostertanzreise. Die Tanzschule Winkle hatte mit 61 Reiseteilnehmern einen großen Anteil an der Gesamtzahl der Reiseteilnehmer.

Die Reise war sehr gut vorbereitet vom Veranstalter „Berge und Meer“. Mit dem Hotel „ISTION CLUB“ bei Nea Potidea hatte man einen Volltreffer gelandet. Wir fanden geräumige Zimmer und beste Tanzmöglichkeiten vor. Die all Inklusive-Verpflegung war hervorragend und das Hotelpersonal freundlich. Das waren die besten Voraussetzungen für eine unvergessliche Woche.

Das Wetter war durchwachsen. Es gab jedoch jede Menge Gelegenheit, im Liegestuhl zu relaxen am schönen Pool oder am Strand. Einige Unentwegte wagten sogar ein Bad im Meer.

  • OTR2014-TSW
Ein großer Teil des Tanzunterrichts konnte im Freien stattfinden. Tanzlehrer unterrichten mit Sonnenbrille und Salsa mit direktem Blick aufs Meer. Das war natürlich ein tolles Feeling.

Morgens um 11:00 Uhr kamen die Fitness-Fans mit einer ZUMBA Stunde auf ihre Kosten. Um 12:00 Uhr war anschließend noch eine Unterrichtsstunde mit wechselnden Themen. Ab 16:00 Uhr traf man sich sowohl unten am Meer als auch im großen Tanzsaal zu zwei Unterrichtsstunden. Es war sehr interessant, auch mal bei anderen Tanzlehrern Unterricht zu erleben.

Ab 20:00 Uhr trafen sich alle im großen Tanzsaal zu 2 ½ Stunden Tanzparty. Es waren schnell Kontakte geknüpft. Schließlich war es ein Tanzurlaub unter Gleichgesinnten.

Mittwoch war reserviert für Ausflüge wie Stadtfahrt Thessaloniki, Rundreise Kassandra, Land und Leute oder Schiffsreise nach Athos.

Viel zu schnell verflog die Zeit. Am Freitag verabschiedeten sich die Ingolstädter. Wir waren dann am Samstagnachmittag wieder auf dem Flughafen von Chalkidiki für die Rückreise - mit einem Reiseteilnehmer mehr. „Happy“, ein 3 Monate alter Welpe verließ mit Peter und Nicole seine Heimat für immer. Dort hatte man es mit dem halb verhungerten armen Tropf nicht gut gemeint.

Mit ihm haben wir eine schöne Erinnerung an die vergangene Reise. Es war sehr schön und es gibt auch heute noch viel zu erzählen. Die Bilder sprechen für sich. Vermutlich bald liegen uns dann die Informationen über die Ostertanzreise 2015 und das Zielgebiet vor. Wir sind sicher, dass es im nächsten Jahr viele „Wiederholungstäter“ gibt.

NEUE KURSE AB JANUAR 2020

Jugend-Grundkurse beginnen Ende Januar 2020. Termine jetzt online.

Hier klicken für Infos


HIP HOP + STARMOVES

Der coole SOLO DANCECLUB!
2 x Schnuppern kostenlos!
Einfach mal antanzen!

Hier klicken für Infos